Fachkraft für Agrarservice

Eine Fachkraft für Agrarservice erzeugt pflanzliche Produkte in der Landwirtschaft. Dazu bedient und führt sie landwirtschaftliche Maschinen, die sie auch pflegt und wartet.

Diese Ausbildung bereitet die Auszubildenden auf einen landwirtschaftlichen und somit naturverbundenen Beruf vor.
Die theoretischen Inhalte werden in der Berufsschule vermittelt, die Praxis vermittelt wir als Ausbildungsbetrieb:

  • Bedienung und Führung landwirtschaftlicher Maschinen für Aussaat, Düngung, Ernte und Transport.
  • Arbeit mit Kolleginnen und Kollegen im Team
  • Pflege und Wartung der Geräte und Maschinen
  • Bodenbearbeitung, Anbau, Ernte und Lagerung landwirtschaftlicher Nutzpflanzen
  • Umgang mit Dünger und Pflanzenschutzmitteln

Das solltest Du mitbringen:

  • Interesse an landwirtschaftlichen und ökologischen Zusammenhängen
  • Spaß am Umgang mit Agrartechnik
  • Freundlichkeit im Umgang mit Kundinnen und Kunden
  • Naturverbundenheit
  • Zuverlässigkeit und Engagement
  • Leistungsbereitschaft
  • Flexibilität
  • Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten in der Saison

Ausbildungsort:
Agrargenossenschaft Bad Dürrenberg e.G.
Siedlungsstraße 17a
06231 Bad Dürrenberg

Ausbildungsbeginn: August 2022

Voraussetzung: Hauptschulabschluss